Zur Buchhandlung
Kanonspiel Idee Ergebnisse Prosa und Drama Lyrik
 

Das Kanonspiel - Ergebnisse

Der aktuelle Stand der 6. Runde:

1) Erzähltexte und Dramen:

Rang

Name

Pluspunkte

1.

Goethe: Faust I

889

2.

Lessing: Nathan der Weise

788

3.

Kafka: Der Prozess

777

4.

Buechner: Woyzeck

772

5.

Heine: Deutschland Ein Wintermaerchen

752

6.

Kafka: Die Verwandlung

749

7.

Goethe: Die Leiden des jungen Werthers

746

8.

Mann: Buddenbrooks

719

9.

Fontane: Effi Briest

714

10.

Mann, Thomas: Der Zauberberg

708

11.

NN: Nibelungenlied

701

12.

Musil: Der Mann ohne Eigenschaften

700

13.

Duerrenmatt: Die Physiker

696

14.

Schiller: Die Raeuber

693

15.

Doeblin: Berlin Alexanderplatz

692

16.

Kafka: Das Urteil

687

17.

Buechner: Lenz

685

18.

Frisch: Homo faber

683

19.

Kleist: Michael Kohlhaas

682

20.

Grass: Die Blechtrommel

677

21.

Brecht: Leben des Gallilei

675

22.

Brecht: Mutter Courage

675

23.

Buechner: Dantons Tod

672

24.

Mann, Thomas: Der Tod in Venedig

670

25.

Duerrenmatt: Der Besuch der alten Dame

669

26.

Kafka: Das Schloss

667

27.

Mann, Heinrich: Der Untertan

665

28.

Kleist: Der zerbrochene Krug

662

29.

Storm: Der Schimmelreiter

662

30.

Eschenbach: Parzival

661

31.

Frisch: Stiller

660

32.

Borchert: Draussen vor der Tuer

657

33.

Hesse: Steppenwolf

651

34.

Hoffmann: Der Sandmann

651

35.

Buechner: Leonce und Lena

650

36.

Grimmelshausen: Simplicissimus

649

37.

Mann: Doktor Faustus

648

38.

Zweig: Schachnovelle

648

39.

Kleist: Die Marquise von O

642

40.

Eichendorff: Aus dem Leben eines Taugenichts

639

41.

Boell: Ansichten eines Clowns

635

42.

Rilke: Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge

634

43.

Hauptmann: Die Weber

633

44.

Schiller: Kabale und Liebe

631

45.

Seghers: Das siebte Kreuz

631

46.

Becker: Jakob der Luegner

630

47.

Kleist: Das Erdbeben in Chili

629

48.

Goethe: Die Wahlverwandtschaften

625

49.

Musil: Die Verwirrungen des Zoeglings Toerless

625

50.

Bernhard: Die Ausloeschung

622

51.

Goethe: Wilhelm Meisters Lehrjahre

621

52.

Keller: Der gruene Heinrich

621

53.

Schiller: Wallenstein

615

54.

Brecht: Der Dreigroschenroman

614

55.

Fontane: Der Stechlin

613

56.

Lessing: Emilia Galotti

613

57.

Roth: Radetzkymarsch

613

58.

Johnson: Mutmassungen ueber Jakob

612

59.

Canetti: Die Blendung

610

60.

Hoffmann: Der goldene Topf

610

61.

Hoelderlin: Hyperion

609

62.

Schnitzler: Leutnant Gustl

609

63.

Droste-Huelshoff: Die Judenbuche

608

64.

Johnson: Jahrestage

608

65.

Schiller: Don Carlos

608

66.

Kraus: Die letzten Tage der Menschheit

606

67.

Schnitzler: Fraeulein Else

604

68.

Wolf: Kassandra

604

69.

Hoffmann: Lebensansichten des Katers Murr

603

70.

Boell: Die verlorene Ehre der Katharina Blum

601

71.

Novalis: Heinrich von Ofterdingen

601

72.

Goethe: Iphigenie

599

73.

Keller: Romeo und Julia auf dem Dorfe

592

74.

Hauptmann: Bahnwaerter Thiel

590

75.

Moritz: Anton Reiser

590

76.

Mann, Thomas: Tonio Kroeger

588

77.

Walser: Jakob von Gunten

586

78.

Hesse: Siddharta

582

79.

Fontane: Irrungen Wirrungen

579

80.

Wolf: Nachdenken ueber Christa T

578

81.

Chamisso: Peter Schlemihl

577

82.

Kleist: Prinz Friedrich von Homburg

577

83.

Weiss: Die Aesthetik des Widerstands

574

84.

Hesse: Unterm Rad

572

85.

Bachmann: Malina

571

86.

Sueskind: Das Parfuem

569

87.

Paul: Siebenkaes

567

88.

Haushofer: Die Wand

561

89.

Schmidt: Aus dem Leben eines Fauns

558

90.

Aichinger: Die groessere Hoffnung

556

91.

Jelinek: Klavierspielerin

553

92.

Koeppen: Tod in Rom

553

93.

Hebbel: Maria Magdalena

548

94.

Koeppen: Tauben im Gras

548

95.

Schlink: Der Vorleser

548

96.

Lenz: Der Hofmeister

545

97.

Grillparzer: Der arme Spielmann

544

98.

Hauptmann: Vor Sonnenaufgang

540

99.

Aichinger: Spiegelgeschichte

539

100.

Lenz: Die Soldaten

534

101.

Stifter: Der Hochwald

518

102.

Hesse: Narziß und Goldmund

517

103.

Walser: Das fliehende Pferd

508

104.

B v Arnim: Goethes Briefwechsel mit einem Kinde

501

105.

Juenger: Auf den Marmorklippen

491

2) Lyrik:

Rang

Name

Pluspunkte

1.

Celan: Todesfuge

392

2.

Goethe: Prometheus

384

3.

Rilke: Der Panther

376

4.

Eichendorff: Mondnacht

349

5.

Heine: Die schlesischen Weber

346

6.

Trakl: Verfall

341

7.

Brecht: An die Nachgeborenen

337

8.

Walther von der Vogelweide: Under der linden

333

9.

Goethe: Willkommen und Abschied

332

10.

van Hoddis: Weltende

332

11.

Bachmann: Die gestundete Zeit

328

12.

Goethe: Wandrers Nachtlied (Ueber allen Gipfeln/ Ist Ruh)

326

13.

Hölderlin: Hälfte des Lebens

322

14.

Kaestner: Sachliche Romanze

321

15.

Claudius: Abendlied (Der Mond ist aufgegangen)

318

16.

Benn: Astern

317

17.

Gryphius: Threnen des Vatterlandes

311

18.

Heym: Der Krieg (Aufgestanden ist er, welcher lange schlief )

311

19.

Schwitters: An Anna Blume

311

20.

Gryphius: Alles ist eitel

308

21.

Unbekannter Verfasser: Du bist min, ich bin din

308

22.

Brecht: Erinnerung an die Marie A

295

23.

Fried: Was es ist

294

24.

George: Komm in den totgesagten park

294

25.

Goethe: Mignon (Kennst du das Land )

290

26.

Benn: Einsamer nie-

289

27.

Nietzsche: Vereinsamt

289

28.

Jandl: schtzngrmm

288

29.

Benn: Verlorenes Ich

287

30.

Brecht: Legende von der Entstehung des Buches Taoteking

287

31.

Clemens Brentano: Der Spinnerin Nachtlied

286

32.

Hoelderlin: Lebenslauf

286

33.

Schiller: Die Bürgschaft

285

34.

Moerike: Septembermorgen

284

35.

Lasker-Schüler: Mein blaues Klavier

275

36.

Kästner: Kennst Du das Land, wo die Kanonen blühn?

270

37.

Hesse: Im Nebel

269

38.

Schiller: Das Lied von der Glocke

267

39.

Klopstock: Die Fruehlingsfeier

260

40.

Heine: Asra

259

41.

Hesse: Stufen

258

42.

Sachs: Chor der Geretteten

258

43.

Sarah Kirsch: Dann werden wir kein Feuer brauchen

257

44.

Lasker-Schüler: Ein alter Tibetteppich

256

45.

Morgenstern: Das ästhetische Wiesel

256

46.

Braun: Das Eigentum

254

47.

Eich: Latrine

253

48.

Hofmannsthal: Ballade des äusseren Lebens

253

49.

Mörike: Um Mitternacht

249

50.

Enzensberger: Ins Lesebuch für die Oberstufe

248

51.

Brecht: Ballade von Hanna Cash

244

52.

Biermann: Ermutigung

241

53.

Hoffmannswaldau: Vergänglichkeit der Schönheit

239

54.

Rühmkorf: Lied der Naturlyriker

217