Poet und Ermittler

Zum Tode von Peter Weiss (1982)

Von Marcel Reich-RanickiRSS-Newsfeed neuer Artikel von Marcel Reich-Ranicki

Peter Weiss ist tot: Der weltberühmte deutsche Dramatiker und Erzähler starb am 10. Mai in der Stadt, in der er einst Zuflucht gefunden hatte und in der er seit Jahrzehnten lebte – in Stockholm.

Er wurde 1916 in Nowawes bei Berlin geboren. Sein Vater war ein aus der Tschechoslowakei stammender jüdischer Textilkaufmann – und damit ist schon ein fundamentales, ein entscheidendes Element angedeutet, unter dessen Einfluss Leben und Werk des Peter Weiss standen. Wie ist das zu verstehen?

... [Weiterlesen]





LESERBRIEF SCHREIBEN
DIESEN BEITRAG WEITEREMPFEHLEN
DRUCKVERSION
NEWSLETTER BESTELLEN