Informationen über das Buch

Titelbild

Sandra Weihs: Das grenzenlose Und. Roman.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2015.
188 Seiten, 19,90 EUR.
ISBN-13: 9783627002206

Rezensionen von literaturkritik.de

Das grenzenlose Na Und
Sandra Weihs nimmt sich in ihrem Debütroman „Das grenzenlose Und“ großer Themen an – und degradiert sie damit leider zu Belanglosigkeiten
Von Sandy Lunau
Ausgabe 03-2016

Rezensionen unserer Online-Abonnenten

Andere Rezensionen

Martin Halter: Das WG-Schicksal ist ein mieser Verräter. Cioran als Sozialarbeiter und Sterbehelfer: Sandra Weihs' Debütroman "Das grenzenlse Und" erzählt von einer jungen Lebensmüden (FAZ, 25.11.2015).

Google-Suche in von uns ausgewählten Rezensionsorganen

Klappentext des Verlages

Zur Zeit befindet sich kein Klappentext des Verlages in unserer Datenbank.

Leseprobe vom Verlag

Zur Zeit ist hier noch keine Leseprobe vorhanden.

Informationen über den Autor

Zur Zeit sind hier keine Informationen über den Autor vorhanden. Autoren, die über ihr eigenes Buch informieren möchten, wenden sich bitte an die Redaktion von literaturkritik.de!

 

Suche nach Informationen über andere Bücher