Informationen über das Buch

Titelbild

Peter Wawerzinek: Bin ein Schreiberling.
Transit Buchverlag, Berlin 2017.
143 Seiten, 18,00 EUR.
ISBN-13: 9783887473419

Rezensionen von literaturkritik.de

Zur Zeit sind keine Rezensionen in literaturkritik.de vorhanden.

Rezensionen unserer Online-Abonnenten

Andere Rezensionen

Google-Suche in von uns ausgewählten Rezensionsorganen

Klappentext des Verlages

Kaum jemand in der deutschen Literatur der letzten Jahre hat solche Höhen und Tiefen erlebt, ist so oft »abgeschrieben«, so oft in den Himmel gehoben worden wie Peter Wawerzinek.
Über seine Erfahrungen, über die Selbsterfindung als Autor, über schaurig-komische Erlebnisse im Literaturbetrieb, über sein »Eintauchen« in die alltäglichen Lebensweisen als Voraussetzung fürs Schreiben, über Orte von Köln bis Dresden, von St. Wolfgang/Österreich bis Oberlin/USA, in die er eingeladen wurde als See-, Orts- oder Stadtschreiber – davon erzählt er anspruchsvoll und komisch in diesem Buch.
Eine pointiert erzählte Reise durch ein Schriftstellerleben und die deutsche Literaturlandschaft – mit all ihren lieblichen und schrecklichen Seiten.

Leseprobe vom Verlag

Zur Zeit ist hier noch keine Leseprobe vorhanden.

Informationen über den Autor

Informationen über Peter Wawerzinek in unserem Online-Lexikon

 

Suche nach Informationen über andere Bücher