Informationen über das Buch

Titelbild

Cristina Fossaluzza / Anne Kraume (Hg.): Ausnahmezustände in der Gegenwartsliteratur:. nach 9/11.
Königshausen & Neumann, Würzburg 2017.
215 Seiten, 48,00 EUR.
ISBN-13: 9783826063077

Rezensionen von literaturkritik.de

Zur Zeit sind keine Rezensionen in literaturkritik.de vorhanden.

Rezensionen unserer Online-Abonnenten

Andere Rezensionen

Google-Suche in von uns ausgewählten Rezensionsorganen

Klappentext des Verlages

C. Fossaluzza / A. Kraume: Einleitung – B. Beßlich: Exotismus und
Ausnahmezustand in Christian Krachts Imperium – G. Streim: Natur und
Gewalt in Christoph Ransmayrs Atlas eines ängstlichen Mannes – H.
Thüring: Alpine Apokalypse. Heimat und Ausnahmezustand in Arno
Camenischs Bündner Trilogie – C. Fossaluzza: Das Haus als Ort des
Ausnahmezustands: Marius von Mayenburgs Eldorado und Der Stein – D.
Nelva: “Ein Riß im Gewebe der Zeit”. Christa Wolfs Ein Tag im Jahr – F.
F. Günther: Ausnahmezustand im Kriminalroman – A. Schneider: Normbrüche
im Werk von Saša Staniši – P. Panizzo: Titel wird noch bestätigt – D.
Winkler: Politische und ästhetische Grenzzonen im italienischen
Migrationskino – A. Kraume: Patria o muerte. Leben im Ausnahmezustand in
der venezolanischen Gegenwartsliteratur

Leseprobe vom Verlag

Zur Zeit ist hier noch keine Leseprobe vorhanden.

Informationen über die Autoren

Informationen über Anne Kraume (Hg.) in unserem Online-Lexikon

 

Suche nach Informationen über andere Bücher