Informationen über das Buch

Titelbild

Heinrich Mann: Essays und Publizistik. Band 4/1 und 4/2 1926 bis 1929.
Herausgegeben von Ariane Martin.
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2018.
1425 Seiten, 278,00 EUR.
ISBN-13: 9783849812454

Rezensionen von literaturkritik.de

Zur Zeit sind keine Rezensionen in literaturkritik.de vorhanden.

Rezensionen unserer Online-Abonnenten

Andere Rezensionen

Google-Suche in von uns ausgewählten Rezensionsorganen

Klappentext des Verlages

Band 4 umfaßt mit den
Jahren 1926 bis 1929 einen Zeitraum, der mitten in den sogenannten
Goldenen Zwanziger Jahren beginnt und mit der einsetzenden Weltwirtschaftskrise
nach dem als Schwarzer Freitag erinnerten Börsencrash
an der Wallstreet in den letzten Monaten der Großen Koalition − SPD,
Zentrum, Bayerische Volkspartei (BVP), Deutsche Demokratische
Partei (DDP), Deutsche Volkspartei (DVP) − unter dem sozialdemokratischen
Reichskanzler Hermann Müller endet. Der Band enthält
211 Essays und sonstige publizistische Äußerungen Heinrich Manns
(darunter vier bisher unveröffentlichte), außerdem achtzehn Interviews
mit ihm und dreißig von ihm mitunterzeichnete Aufrufe und Erklärungen.

Leseprobe vom Verlag

Zur Zeit ist hier noch keine Leseprobe vorhanden.

Informationen über den Autor

Informationen über Heinrich Mann in unserem Online-Lexikon

 

Suche nach Informationen über andere Bücher