Informationen über:
Dr. Paola Quadrelli

Via Vaina 1, I-20122 Milano.
Geboren 1973, Deutschlehrerin an den Schulen. Promotion 2002 mit einer Arbeit über das Porträtgedicht in der Lyrik Gottfried Benns, Hans Magnus Enzensbergers  und Heiner Müllers. Publikationen zu neueren deutschen Literatur sowie Rezensionen in "Wirkendes Wort" und "Philologie im Netz". Zuletzt erschienen: "Il partito è il nostro sole". La scuola socialista nella letteratura della DDR, Aracne, Roma 2011

paola.quadrelli@tin.it


Beiträge in literaturkritik.de von Dr. Paola QuadrelliRSS-Newsfeed neue Artikel von Paola Quadrelli:

Zahl der Beiträge: 5
Zuletzt erschienen:

Im Sturm der Studentenbewegung.
Über Henning Marmullas Studie „Enzensbergers Kursbuch. Eine Zeitschrift um 1968“
Von Paola Quadrelli
Ausgabe 03-2012

Allzu verpönte Pädagogik.
Alexandra Budkes Buch „Und der Zukunft abgewandt. Ideologische Erziehung im Geographieunterricht der DDR“ bemüht sich um eine differenzierte Darstellung seines Themas
Von Paola Quadrelli
Ausgabe 02-2011


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück