Informationen über:
Fabian Kettner

Studium der Philosophie, Geschichte und Soziologie
M.A. 2004

ggw. Promotion bei Prof. Dr. Helmut König (RWTH Aachen) über Narrativität in Theorien über den Zusammenhang von Shoah und Moderne

ggw. Redakteur in der Medienanalyse
Wohn- und Arbeitsort: Köln

seit 2000 freier Publizist und Referent
letzte Veröffentlichungen (neben Rezensionen):

Nur das Kino des kleinen Mannes? Literarische und visuelle Narrative in Holocaust-Comics zwischen Abenteuer-Roman und Bildungsauftrag. in: Palandt, Ralf & Farin, Klaus (Hgg.): Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus in Comics. Berlin: Archiv der Jugendkulturen, 2011 (Erscheint im Frühsommer 2011)

Die Verdinglichung der Theorie in der Kritik der Verdinglichung. in: Georg Lukács u.a.: Verdinglichung, Marxismus, Geschichte. Von der Niederlage der Novemberrevolution zur kritischen Theorie. Hg. und eingelt.v. Markus Bitterolf und Denis Maier. Freiburg i.Br.: ca ira, 2011. S. 257-297 (erscheint im Frühsommer 2011)

Empathie und Erfahrung. Der Blick auf die Überlebenden in der Debatte zwischen Bruno Bettelheim und Terrence Des Pres. In: Schmieder, Falko (Jg.): Überleben. Historische und aktuelle Konstellationen. München: W. Fink, 2011. S. 165-188

Das Scheitern der subjektiven Wertlehre und die Metaphysik des Geldes. Zu Georg Simmels „Philosophie des Geldes“. In: Elbe, Ingo & Ellmers, Sven (Hgg.): Eigentum, Gesellschaftsvertrag, Staat. Begründungskonstellationen der Moderne. Münster: Westfälisches Dampfboot, 2009. S. 166-200
Ellmers, Sven/ Kettner, Fabian/ Mentz Paul (Hgg.): Theorie als Kritik. Freiburg i.Br.: ca ira, 2008. darin: „Wenn ich verzweifelt bin, was geht’s mich an?“ Über Theorie und Praxis. S. 11-30

Ein Handlungsreisender in Sachen Judenmord. Adolf Eichmann, die Moderne und der Antisemitismus. in: Context XXI, Nr. 08.2003/01.2004, S. 7-13

Die Theorie der Verdinglichung und die Verdinglichung der Theorie. in: Frank Benserler & Werner Jung (Hgg.): Lukács 2002. Jahrbuch der Internationalen Georg-Lukács-Gesellschaft. 6. Jahrgang. Bielefeld: Aisthesis, 2002. S. 97-114
In welchem Detail steckt der leibhaftige Gott? Über merkwürdige Genossenschaften. in: Joachim Bruhn, Manfred Dahlmann, Clemens Nachtmann (Hgg.): Kritik der Politik. Johannes Agnoli zum 75. Geburtstag. Freiburg i.Br.: ca ira, 2000. S. 173-200

Beiträge in literaturkritik.de von Fabian KettnerRSS-Newsfeed neue Artikel von Fabian Kettner:

Zahl der Beiträge: 130
Zuletzt erschienen:

Erzählen gegen die Spurenverwischung.
Claude Lanzmanns Film „Shoah“ zeigt nicht, wie die Judenvernichtung realisiert wurde. Er verlangt, dass man sie sich vorstellt
Von Fabian Kettner
Ausgabe 02-2015

Gute Verstecke, für Chamäleon, Maus, Fuchs und Huhn.
Zwei neue Bilderbücher von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer
Von Fabian Kettner
Ausgabe 10-2012


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück