Informationen über:
Dr. Sandra Kluwe

Sandra Kluwe, Dr. phil., geb. 1975, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Germanistischen Seminar Heidelberg.
Autorin des Buches: Krisis und Kairos. Eine Analyse der Werkgeschichte Rainer Maria Rilkes. Berlin: Duncker & Humblot 2003.
Zahlreiche wissenschaftliche Aufsätze. Rezensionen auch in der FAZ sowie in den Fachzeitschriften "PSYCHE" und "Philosophische Rundschau".

sandra.kluwe@gs.uni-heidelberg.de


http://www.gs.uni-heidelberg.de/personen/kluwe/

Beiträge in literaturkritik.de von Dr. Sandra KluweRSS-Newsfeed neue Artikel von Sandra Kluwe:

Zahl der Beiträge: 9
Zuletzt erschienen:

"Immer fort aus einem Extreme in das andere".
Rainer M. Holm-Hadulla schreibt eine Psychobiografie über Johann Wolfgang Goethe
Von Sandra Kluwe
Ausgabe 02-2009

Knigge für Rabenmütter.
Die FDP-Europaabgeordnete Silvana Koch-Mehrin verfasst mit ihrem Buch "Schwestern" eine "Streitschrift für einen neuen Feminismus"
Von Sandra Kluwe
Ausgabe 09-2007


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück