Informationen über:
Dr. Martin A. Hainz

Martin A. Hainz, geb. am 5.3.1974 in Wien, ist Germanist, Kulturwissenschaftler, Philosoph sowie Literaturvermittler in Wien. Er lehrte und forschte an den Universitäten von Wien, Temeswar, Jassy, Trondheim und Berlin und arbeitete u.a. als Humboldt-Stipendiat zu Klopstock.
Weitere Informationen auf der Homepage des Autors.

martin.hainz@eduhi.at


http://members.liwest.at/martin_hainz/


Beiträge in literaturkritik.de von Dr. Martin A. HainzRSS-Newsfeed neue Artikel von Martin A. Hainz:

Zahl der Beiträge: 16
Zuletzt erschienen:

Ein Satz, wie er sein soll.
Der Sammelband „Seitenweise“ stellt sich die Frage, was das Buch sei
Von Martin A. Hainz
Ausgabe 11-2011

Verwirbelungen.
Elisabeth von Samsonows Buch „Egon Schiele: Ich bin die Vielen. Ein Forschungsbericht“ schwankt zwischen Manieriert- und Verstiegenheit
Von Martin A. Hainz
Ausgabe 02-2011


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück