Informationen über:
Alexandra Sauter

Referentin bei Renovabis - Solidaritätsaktion der deutschen Katholiken mit den Menschen in Mittel- und Osteuropa. Alexandra Sauter studierte Germanistik und Slavistik in Freiburg, Berlin und Krakau. Von 2007 bis 2012 lebte und arbeitete sie in Warschau. Sie schreibt vor allem zu Literatur aus den Ländern Mittelosteuropas.

Beiträge in literaturkritik.de von Alexandra SauterRSS-Newsfeed neue Artikel von Alexandra Sauter:

Zahl der Beiträge: 15
Zuletzt erschienen:

Späte Wahrheit.
Maria Matios erzählt in „Mitternachtsblüte“ vom Ausbruch des Zweiten Weltkriegs in der Bukowina
Von Alexandra Sauter
Ausgabe 07-2015

Lange Stunden eines Rests von Leben.
Linda Benedikt macht den unvermeidlichen Schmerz über das eigene Leben zu fesselnder Prosa
Von Alexandra Sauter
Ausgabe 05-2015


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück