Informationen über:
Dr. Nora Hoffmann

2007 Magister in Germanistik und Komparatistik, Johannes Gutenberg-Universität Mainz; 2010 Promotion mit der Dissertation ‚Photographie, Malerei und visuelle Wahrnehmung bei Theodor Fontane‘, Eberhard-Karls-Universität Tübingen;
2009-03.2012 wiss. Mitarb. in NDL am Deutschen Institut der JGU Mainz
seit 04.2012 wiss. Mitarb. in Hochschuldidaktik am Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung der JGU Mainz



Beiträge in literaturkritik.de von Dr. Nora HoffmannRSS-Newsfeed neue Artikel von Nora Hoffmann:

Zahl der Beiträge: 3
Zuletzt erschienen:

„Der Planet heißt Akademia“.
Valentin Groebners „Gebrauchsanweisung“ zur Wissenschaftssprache der Geisteswissenschaften
Von Nora Hoffmann
Ausgabe 06-2012

Auf der Suche nach den verlorenen Identitäten.
Zum E.T.A. Hoffmann-Jahrbuch 2010
Von Nora Hoffmann
Ausgabe 05-2011


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück