Informationen über:
Dr. Nathalie Mispagel

Nathalie Mispagel schloss ihr Jura-Studium mit dem 1. Staatsexamen, danach das Studium der Literatur- und Filmwissenschaft mit dem Magister und der Promotion ab. 2011 erschien ihr Buch New York in der europäischen Dichtung des 20. Jahrhunderts. Sie arbeitet als freie Buch- und Kinokritikerin, u.a. für Academicworld und die Mainzer Komparatistik-Redaktion von literaturkritik.de., außerdem als Dozentin in der Erwachsenenbildung.


Beiträge in literaturkritik.de von Dr. Nathalie MispagelRSS-Newsfeed neue Artikel von Nathalie Mispagel:

Zahl der Beiträge: 50
Zuletzt erschienen:

Zukunft als Kult.
Der Sammelband „Science-Fiction-Kultfilme“ glänzt mit cineastischer Analyse, verortet Kult aber mehr im Vagen
Von Nathalie Mispagel
Ausgabe 11-2017

Kein Halt, keine Historie, keine Hoffnung.
„September-Elegien“ von Durs Grünbein ist mehr als 9/11-Lyrik, es ist anti-utopische Raumerkundung in einer dissoziierten Gegenwart
Von Nathalie Mispagel
Ausgabe 09-2016


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück