Informationen über:
Yvette Rode

Yvette Rode studiert seit 2012 "Germanistik: Sprache und Kultur" und "Literatur und Medienpraxis" auf 2 Fach Master an der Universität Duisburg-Essen. Von 2009 bis 2012 studierte sie "Germanistik: Sprache, Literatur, Kultur und Kommunikation" und "Niederländische Sprache und Kultur" an der Universität Duisburg-Essen. 2012 schloss sie ihr Studium mit dem Bachelor of Arts ab.

yvette.rode@stud.uni-due.de

Beiträge in literaturkritik.de von Yvette RodeRSS-Newsfeed neue Artikel von Yvette Rode:

Zahl der Beiträge: 18
Zuletzt erschienen:

Zwei zerstrittene RAF-Terroristinnen und eine reuelose Jungfrau.
Elfriede Jelineks sprachgewaltige Dramen „Ulrike Maria Stuart“ und „Das schweigende Mädchen“
Von Yvette Rode
Ausgabe 06-2016

Ein emotionsloser Philosophiestudent und zwei krankhaft verliebte Frauen.
Janko Markleins Debütroman „Florian Berg ist sterblich“
Von Yvette Rode
Ausgabe 04-2016


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück