Informationen über:
Dr. Moritz Senarclens de Grancy

wurde an der Humboldt Universität zu Berlin im Fach Kulturwissenschaft mit einer Dissertation zur Psychoanalyse Freuds promoviert. Er berät Organisationen, Teams und Einzelpersonen zu Fragen rund um die Themen Wissensmanagement, Veränderungsprozesse und Konfliktlösung.Seit Anfang 2014 ist er Herausgeber bei WUNDERBLOG, E-Journal für Psychoanalyse. Im September 2015 erschien sein Buch Sprachbilder des Unbewussten im Psychosozial-Verlag.

moritzsenarclensdegrancy@gmx.de


http://www.wunder-blog.de/

Beiträge in literaturkritik.de von Dr. Moritz Senarclens de GrancyRSS-Newsfeed neue Artikel von Moritz Senarclens de Grancy:

Zahl der Beiträge: 2
Zuletzt erschienen:

Am Übergang zur Moderne.
Über Dieter Eisentrauts „Manets neue Kleider“
Von Moritz Senarclens de Grancy
Ausgabe 10-2015

Die Weitergabe von Erkenntnis.
Über „Wissenstransfer“ von Jan Behrs, Benjamin Gittel und Ralf Klausnitzer
Von Moritz Senarclens de Grancy
Ausgabe 12-2014


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück