Informationen über:
Sandra Friehlinghaus

Seit 2012 Studierende der Germanistik "Sprache und Kultur" und Geschichte (2-Fach-Master) an der Universität Duisburg-Essen. Von 2005 bis 2008 Studium der Medien und Kulturwissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (BA), von 2008 bis 2012 Bachelorstudium der Germanistik und Geschichte in Essen.

Beiträge in literaturkritik.de von Sandra FriehlinghausRSS-Newsfeed neue Artikel von Sandra Friehlinghaus:

Zahl der Beiträge: 2
Zuletzt erschienen:

Der Zen-Bau zu Rensen.
Christoph Peters’ Roman „Herr Yamashiro bevorzugt Kartoffeln“ spielt gekonnt mit Klischees
Von Sandra Friehlinghaus
Ausgabe 09-2014

Der unsichtbare Sinn des Romans.
Robert Gwisdeks erster Roman „Der unsichtbare Apfel“ verwirrt seine Leser mit Kreisen und Dreiecken
Von Sandra Friehlinghaus
Ausgabe 08-2014


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück