Informationen über:
Daniel Rademacher

Daniel Rademacher, geb. 1993; Abitur in Duisburg am Landfermann-Gymnasium; Studium der Germanistik und der Geschichte mit Lehramtsoption (GyGe) an der Universität Duisburg-Essen; Nebenberufliche Tätigkeit bei der Duisburg-City Nachhilfe (Fächer: Deutsch, Geschichte, Mathematik, Englisch und Biologie).



Beiträge in literaturkritik.de von Daniel RademacherRSS-Newsfeed neue Artikel von Daniel Rademacher:

Zahl der Beiträge: 1
Zuletzt erschienen:

„Bitter Ends“.
Ralph Brandt beleuchtet die letzten beiden Jahre des Zweiten Weltkriegs im Ruhrgebiet
Von Daniel Rademacher
Ausgabe 04-2015


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück