Informationen über:
Lea Kühn

Lea Kühn absolvierte ihr Bachelorstudium an der Universität Duisburg-Essen in den Fächern Germanistik und Geschichte. Seit 2017 studiert sie dort den Master „Literatur und Medienpraxis“ und „Germanistik: Sprache und Kultur“. Sie ist Tutorin für wissenschaftliches Arbeiten am Historischen Institut der Universität.

Beiträge in literaturkritik.de von Lea KühnRSS-Newsfeed neue Artikel von Lea Kühn:

Zahl der Beiträge: 3
Zuletzt erschienen:

Klassenkampf mit Kumpel.
Raoul Pecks Verfilmung der ersten gemeinsamen Jahre von Karl Marx und Friedrich Engels lebt von Bromance und Referenzen für geneigte Auskenner-Typen
Von Lea Kühn
Ausgabe 12-2017

Wo Eros und Thanatos alte Bekannte sind.
Sven Taddickens „Gleissendes Glück“ fasziniert durch Martina Gedecks anmutig hintergründige Schauspielkunst
Von Lea Kühn
Ausgabe 12-2017


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück