Informationen über:
Christian Peplow

Christian Peplow (geb. 1981 in Stralsund) ist Historiker und forscht aktuell noch für seine Dissertation. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die Geschichte und Seeschifffahrt der Hanse, die Seeschifffahrt in Antike, Mittelalter und Früher Neuzeit sowie der Bereich der Alltags- und Sozialgeschichte.

Nach einem Bachelorstudium (2002-2006) der Fächer Alte Geschichte und Geschichte, folgte anschließend ein Masterstudium (2006-2009) der Geschichts­wissenschaften an der Universität Greifswald. In den Jahren 2010 und 2011 war Christian Peplow Mitarbeiter am Lehrstuhl für Geschichte des Mittelalters/Hansegeschichte der Universität Greifswald. Daneben von 2010 bis 2014 als Lehrbeauftragter im Bereich der Alten Geschichte und in der Hansegeschichte am Historischen Institut der Universität Greifswald tätig. Von Oktober 2014 bis September 2015 war Christian Peplow wissenschaftlicher Mitarbeiter und im Sommersemester 2016 Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Allgemeine Geschichte des Mittelalters und Historische Hilfswissenschaften der Universität Greifswald. Seit Oktober 2016 ist Christian Peplow wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.


Beiträge in literaturkritik.de von Christian PeplowRSS-Newsfeed neue Artikel von Christian Peplow:

Zahl der Beiträge: 1
Zuletzt erschienen:

Angetreten, um mit den nationalistischen, system- und staatstreuen Traditionen zu brechen.
Reinhard Paulsens Kampf gegen den „Geist der Hanse“
Von Christian Peplow
Ausgabe 10-2016


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück