Informationen über:
Janneke Schoene

Janneke Schoene, M.A. studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Komparatistik und promoviert derzeit an der WWU Münster mit einem Projekt zum autofiktionalen Künstler-Subjekt. Neben Autofiktion und Autobiographien sind weitere Forschungsschwerpunkte Ausstellungsnarrationen, Künstlerlegenden, Immaterialität und performative Kunst sowie Komparatistik.



https://www.uni-muenster.de/Practices-of-Literature/personen/jannekeschoene.html


Beiträge in literaturkritik.de von Janneke SchoeneRSS-Newsfeed neue Artikel von Janneke Schoene:

Zahl der Beiträge: 1
Zuletzt erschienen:

Arbeit am Bild.
Stefanie Stallschus zum „Film als Experimentalfeld der Pop Art“
Von Janneke Schoene
Ausgabe 09-2016


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück