Informationen über:
Anna-Verena Nosthoff

Anna-Verena Nosthoff ist freie Journalistin, Philosophin und politische Theoretikerin. Derzeit ist sie Mitglied des Forschungsprojekts „Kritische Theorie und Religion“ an der Goethe-Universität Frankfurt a.M. Bisherige Veröffentlichungen insb. zu Adorno, Agamben und Levinas u. A. in Cultural Politics, Culture, Theory & CritiqueRussian Sociological ReviewZeitschrift für philosophische LiteraturPOP. Kultur & Kritik, Critical Legal ThinkingPublic Seminar, Der blaue Reiter und Invisible Culture. Sie ist Mitherausgeberin des Magazins engagée. Politisch-Philosophische Einmischungen.

anna.nosthoff@engagee.org


https://goldsmiths.academia.edu/AnnaVerenaNosthoff

Beiträge in literaturkritik.de von Anna-Verena NosthoffRSS-Newsfeed neue Artikel von Anna-Verena Nosthoff:

Zahl der Beiträge: 2
Zuletzt erschienen:

Das regulierte Selbst.
Thomas Steinfelds Essay über Broder Christiansen zeichnet das differenzierte Porträt eines frühen Optimierungsfanatikers
Von Felix Maschewski
Ausgabe 02-2017

Ins Nichts gestürzt.
Sven Hillenkamps Gegenwartsdiagnose „Negative Moderne“ ergründet die Schattenseiten gesellschaftlicher Freiheitsstrukturen
Von Anna-Verena Nosthoff
Ausgabe 11-2016


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück