Informationen über:
Dr. Reinhard Görisch

Reinhard Görisch, geb. 1941, war Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Neuere deutsche Literaturwissenschaft der Philipps-Universität Marburg. Zu seinen Forschungsgebieten gehören Literatur- und Frömmigkeitsgeschichte des 18. Jahrhunderts mit Schwerpunkt bei Matthias Claudius, Kirchenlied- und Gesangbuchgeschichte, Biblische Gestalten in der Literatur.


Beiträge in literaturkritik.de von Dr. Reinhard GörischRSS-Newsfeed neue Artikel von Reinhard Görisch:

Zahl der Beiträge: 14
Zuletzt erschienen:

Matthias Claudius – nicht nur der Dichter des Mondaufgangs.
Zu seinem 200. Todestag
Von Reinhard Görisch
Ausgabe 02-2015

„In der Verflechtung mit seinem Zeitalter wird Claudius’ Eigenart sichtbar“.
Matthias Claudius in einer neuen Biografie von Annelen Kranefuss
Von Reinhard Görisch
Ausgabe 03-2012


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück