Informationen über:
Dr. Kai Sammet

Kai Sammet, Dr. med. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Arzt in der Psychiatrie seit 1998 Arbeit als Medizinhistoriker, Schwerpunkt Psychiatriegeschichte 19. und 20. Jahrhundert.

Beiträge in literaturkritik.de von Dr. Kai SammetRSS-Newsfeed neue Artikel von Kai Sammet:

Zahl der Beiträge: 6
Zuletzt erschienen:

Das Buchstabieren von Schöpfung und Vernichtung.
Inger Christensens Langgedicht „alfabet“ aus dem Jahr 1981 ist in einer Neuausgabe mit Radierungen Per Kirkebys erschienen
Von Kai Sammet

Tacketacketack oder ein surrealistisch vögelndes Maschinengewehr.
Zwei Gedichtbände Robert Bolaños erscheinen erstmalig auf Deutsch
Von Kai Sammet
Ausgabe 08-2017


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück