Informationen über:
PD Dr. Julia Bertschik

Dr. Julia Bertschik, Jg. 1964, studierte Germanistik, Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte an der FAU Erlangen-Nürnberg und der FU Berlin. Sie ist Privatdozentin am Institut für Deutsche Philologie der FU Berlin und Kooperationspartnerin des FWF-geförderten Forschungsprojekts des Instituts für Germanistik der AAU Klagenfurt zur österreichischen Literatur der Zwischenkriegszeit 1918-1933/38 in ihren (inter)kulturellen Kontexten und transdisziplinären Konstellationen. Zu ihren Lehr- und Forschungsschwerpunkten zählen die Literatur vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart, Kultur-, Medien-, Verlags-, Bildungs- und Wissensgeschichte, Drama und Theater, Diskursanalyse, Gender und Fashion Studies.

Beiträge in literaturkritik.de von PD Dr. Julia BertschikRSS-Newsfeed neue Artikel von Julia Bertschik:

Zahl der Beiträge: 1
Zuletzt erschienen:

Ist Mode queer?.
Der gleichnamige Sammelband von Gertrud Lehnert und Maria Weilandt verspricht neue Perspektiven der Mode- und Queernessforschung
Von Julia Bertschik
Ausgabe 02-2017


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück