Informationen über:
Charlotte Kempf

Charlotte Kempf ist Doktorandin der Universität Heidelberg und Mitarbeiterin im
Sonderforschungsbereich "Materiale Textkulturen. Materialität und Präsenz des Geschriebenen in non-typographischen Gesellschaften".

Beiträge in literaturkritik.de von Charlotte KempfRSS-Newsfeed neue Artikel von Charlotte Kempf:

Zahl der Beiträge: 1
Zuletzt erschienen:

Das jahrhundertelange Ende des Mittelalters.
Thomas Kühtreiber und Gabriele Schichta präsentieren in ihrem Sammelband „Kontinuitäten, Umbrüche, Zäsuren“ verschiedene Sichtweisen auf eine historische Frage
Von Charlotte Kempf
Ausgabe 05-2017


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück