Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
1-2-3-4-5-6 ...     nächste Seite
Cabré, Jaume
Jaume Cabré i Fabré, geb. 1947 in Barcelona, ist ein katalanischer Philologe und Schriftsteller.
Weitere Angaben bei Wikipedia.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Caduff, Corina

Corina Caduff, geboren 1965 in Chur, ist Professorin an der Zürcher Hochschule der Künste. 2005?2009 war sie Mitglied des Literaturclubs (Schweizer Fernsehen). Sie promovierte 1991 über Elfriede Jelinek, arbeitete 1992?1994 als Redaktorin bei Schweizer Radio DRS 2 und habiliti …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Caduff, Marc

Marc Caduff, geb. 1978, studierte Deutsche, Allgemeine und Vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft sowie Philosophie in Zürich, wo er seit 2008 als Assistent für Neuere deutsche Literatur am Deutschen Seminar tätig ist. 2016 promovierte er zum Dr. phil. mit einer Arbei …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Caeyers, Jan

Jan Caeyers war für viele Jahre der künstlerische Leiter der Beethoven Academie und hat mit diesem Orchester regelmäßig Konzerte in deSingel in Antwerpen, in Löwen, Brüssel und im Rahmen des Flandernfestivals gegeben. Zudem konzertierte er im Concertgebouw in Amsterdam, im …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Cailloux, Bernd
Bernd Cailloux, geb. am 9.7.1945 in Erfurt, lebt als freier Schriftsteller in Berlin.

Angaben nach Suhrkamp Verlag, Juli 2012

weiterlesen | 0 kommentare
 
Cain, Chelsea
Chelsea Cain, geboren 1972, ist Journalistin und Schriftstellerin. Chelsea Cain lebt in Portland, Oregon. „Sterbensschön“ ist ihr fünfter Roman um Serienmörderin Gretchen Lowell.

Angaben nach Blanvalet Verlag, Oktober 2012

weiterlesen | 0 kommentare
 
Calasso, Roberto

Roberto Calasso, geb. am 30.5.1941 in Florenz, studierte Englische Literatur an der Universität La Sapienza in Rom. Dort promovierte er Mario Praz mit einer Studie über I geroglifici di Sir Thomas Browne. Danach war er im Verlag Adelphi tätig, seit 1971 ist er in diesem gesch …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Cali, Davide

Davide Cali wurde 1972 in der Schweiz geboren. Seit 1994 zeichnet er Comics für eine italienische Zeitung. 2000 begann er dann, Kinderbücher zu illustrieren, die in über 15 Sprachen übersetzt wurden. 2005 gewann er den Bologna Ragazzi Award. Seine Hobbies sind Fotografieren u …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Calis, Nuran David

Nuran David Calis, geboren 1976 in Bielefeld, als Sohn armenisch-jüdischer Einwanderer aus der Türkei. Er arbeitete als Türsteher, studierte Regie an der Otto-Falckenberg-Schule in München und produzierte Musikclips für HipHop-Bands. Er arbeitet als Regisseur, Theater- und D …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Calvino, Italo

Italo Calvino, geb. am 15. Oktober 1923 in Santiago de las Vegas auf Kuba, gest. am 19. September 1985 in Siena, wuchs in San Remo auf. Er lebte in La Spezia, Rom und Paris.
Gegen Ende des II. Weltkrieges begann er zu schreiben, hob sich allerdings mit seinem spielerisch-kombi …

weiterlesen | 0 kommentare
 
1-2-3-4-5-6 ...     nächste Seite