Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
1-2-3-4-5-6 ...     nächste Seite
La Mettrie, Julien Offray de

Julien Offray de La Mettrie, geb. am 23.11.1709, gest. am 11.11.1751, Arzt und Philosoph der Aufklärung, floh 1746 aus Paris, nachdem zwei seiner Schriften, die philosophische ?Histoire naturelle de l'âme? (1745) und die ärztekritische ?Politique du Médecin de Machiavel?, per …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Laage, Karl Ernst

Karl Ernst Laage, geb. 1920 in Kiel, gest. 2017, war ein deutscher Literaturwissenschaftler. Er studierte Germanistik und Altphilologie. Sein Studium wurde durch Kriegsdienst und eine folgende Gefangenschaft mit Zwangsarbeit in der Sowjetunion unterbrochen. 1956 promovierte er ü …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Labouvie, Eva
Eva Labouvie, geboren 1957, ist Professorin für Geschichte der Neuzeit mit dem Schwerpunkt der Geschlechterforschung an der Universität Magdeburg.

Angaben nach Böhlau Verlag, Juni 2009

weiterlesen | 0 kommentare
 
Lacher, Reimar F.

Reimar F. Lacher studierte Sprachwissenschaft und Kunstgeschichte in Tübingen und Berlin. Tätigkeit für Museen und Verlage in Berlin. Seit 2007 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Gleimhaus Halberstadt. Arbeitsgebiete: Deutsche Kunst des 18. und 19. Jahrhunderts. Veröffentlichu …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Lacher, Rolf-Peter
Rolf-Peter Lacher, geboren 1944 in Wels (Oberösterreich), studierte in Heidelberg und Mannheim, arbeitete im Schuldienst und promovierte mit der Arbeit "Die integumentale Methode in mittelhochdeutscher Epik" (1987)

A.S.

Mai 2017

weiterlesen | 0 kommentare
 
Laderman, Charlie

Dr. Charlie Laderman ist Dozent für Internationale Geschichte am King's College in London. Zuvor war er Research Fellow an der Universität Cambridge und dort Lehrender in Politik und International Studies. Seine Arbeit konzentriert sich auf das Amerika des 19. und 20. Jahrhunde …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Ladwig, Bernd
Bernd Ladwig ist Juniorprofessor für moderne politische Theorie an der Freien Universität Berlin. Forschungsschwerpunkte: Theorien der Gerechtigkeit und der Menschenrechte, Gesellschaftstheorien, Moralphilosophie und angewandte Ethik.

Angaben nach Junius Verlag, April 2012

weiterlesen | 0 kommentare
 
Ladwig-Winters, Simone

Simone Ladwig-Winters, geboren 1955 in Berlin, studierte Rechtswissenschaften und Pädagogik an der Freien Universität. Tätigkeit als Sozialplanerin und Mieterberaterin in der Stadterneuerung in Schöneberg und Kreuzberg. Promotion am Fachbereich Politische Wissenschaften an de …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Laederach, Jürg

Jürg Laederach geb. am 20.12.1945 in Basel, lebt und arbeitet auch heute noch als freier Schriftsteller und Übersetzer dort. Er studierte Mathematik in Zürich und Romanistik, Anglistik und Musikwissenschaften in Basel. Laederach wurde bereits mehrfach ausgezeichnet und ist kor …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Laferl, Christopher F.

Christopher F. Laferl lehrt Iberoromanische Literatur- und Kulturwissenschaft an der Universität Salzburg. Seine Forschungsschwerpunkte sind spanische und lateinamerikanische Literatur der Frühen Neuzeit, Literatur und Popularkultur Brasiliens und der Karibik im 20. Jahrhundert …

weiterlesen | 0 kommentare
 
1-2-3-4-5-6 ...     nächste Seite