Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
1-2-3-4-5-6 ...     nächste Seite
Pabst, Esther Suzanne
Esther Suzanne Pabst, geboren 1966, studierte Galloromanistik, Russistik und Betriebswirtschaftslehre in Gieen und Besanon. Promotion 2006; zur Zeit wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut fr Romanistik der Universitt Gieen.

Angaben nach Wallstein Verlag, Juni 2009

weiterlesen | 0 kommentare
 
Pacifico, Francesco
Francesco Pacifico, geboren 1977 in Rom, lebt dort auch heute noch. Er arbeitet als Übersetzer und Redakteur bei Nuovi Argomenti. 2003 erschien sein erster Roman. Sein zweites Buch ist »Geschichte meiner Unschuld«.

Angaben nach Piper Verlag, Januar 2013

weiterlesen | 0 kommentare
 
Packer, ZZ

ZZ Packer, geb. am 12.1.1973 in Chicago, wuchs in Atlanta/Georgia und Louisville/Kentucky auf. Sie studierte an der Yale University und besuchte den Iowa Writers' Workshop der University of Iowa. Ihre Short Stories und Artikel erschienen im New Yorker, Harper's und in der New Yor …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Padilla, Ignacio

Ignacio Padilla, geboren 1968 in Mexiko-Stadt, war bis 2003 Kulturattaché an der mexikanischen Botschaft in London und leitet heute die Nationalbibliothek in Mexiko-Stadt. Seit 1990 veröffentlicht er Romane und Essays. Sein Werk wurde mit zahlreichen nationalen und internationa …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Padura, Leonardo

Leonardo Padura, geb. 1955 in Havanna, hatte seine Karriere eigentlich als Journalist begonnen: Nach dem Abschluss des Lateinamerikanistik-Studiums in Havanna schrieb er zunächst für die Zeitschrift ?El Caimán Barbudo?. Drei Jahre später wurde er wegen »ideologischer Problem …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Paefgen, Elisabeth

Elisabeth Paefgen, geboren 1954, ist Literaturwissenschaftlerin und Literaturdidaktikerin. Von 1973 bis 1979 studierte sie Germanistik und Politologie an der Freien Universität Berlin. 1979 legte sie ihr erstes Staatsexamen ab, 1983 ihr zweites. An Berliner Schulen unterrichtete …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Pagano, Emmanuelle
Emmanuelle Pagano, geboren 1969 in Aveyron, unterrichtet Bildende Kunst in der Region Ardèche, wo sie mit ihrem Mann und drei Kindern lebt. Mit „Der Tag war blau“ wird sie erstmals auf Deutsch vorgestellt.

Angaben nach Verlag Klaus Wagenbach, Dezember 2008

weiterlesen | 0 kommentare
 
Pahmeier, Markus

Markus Pahmeier studierte von 2003 bis 2008 Germanistik an der Universität Bielefeld, war redaktioneller Mitarbeiter am Stefan George-Handbuch und arbeitet momentan als freier wissenschaftlicher Lektor. 2013 promovierte er an der Universität Bielefeld mit seiner Studie "Die Sic …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Pailer, Gaby
Gaby Pailer joined the Department of Central, Eastern and Northern European Studies in 2001 leaving a position at the University of Karlsruhe, Germany.

Angaben nach University of British Columbia, Februar 2010

weiterlesen | 0 kommentare
 
Paintner, Ursula

Ursula Paintner studierte Germanistik und Geschichte in Frankfurt am Main, Messina und Berlin. Von 2007-2008 Lehrerin für Deutsch am Gymnasium Rheingauschule, Geisenheim. Sie war von 2008-2009 Wiss. Mitarbeiterin am DFG-Projekt "Römische Inquisition und Indexkongregation in der …

weiterlesen | 0 kommentare
 
1-2-3-4-5-6 ...     nächste Seite