Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
1-2-3-4-5-6 ...     nächste Seite
Saage, Richard

Richard Saage, geb. am 3.4.1941 in Tülau/Niedersachsen, ist ein deutscher Politologe und emeritierter Professor. Er studierte zwischen 1965 und 1972 in Frankfurt am Main Politikwissenschaft, Philosophie und Geschichte und promovierte dort 1972. Habilitiert hat er sich 1981. Von …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sabel, Johannes

Johannes Sabel studierte von 1993-2000 Deutsche Philologie, Kath. Theologie und Erziehungswissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. 2007 Promotion in der Neueren Deutschen Literaturwissenschaft. Seit Juli 2007 wiss. Referent. Ab Mai 2009 wissenschaftliche …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sabelus, Esther

Esther Sabelus studierte an der Humboldt-Universität zu Berlin Europäische Ethnologie, Kulturwissenschaft und Ästhetik; ihre Arbeitsschwerpunkte sind Mediengeschichte und historische Stadtethnologie, Geschichte der europäischen Juden im 20. Jahrhundert, Restitutions- und Prov …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sabin, Stefana

Stefana Sabin, geb. 1955 in Bukarest, Studium der Literaturwissenschaft in Frankfurt, Haifa und Los Angeles, Promotion 1982. Dozentin für Literatur an den Schulen des Deutschen Buchhandels in Seckbach, Chefredakteurin der Zeitschrift »Büchner«, Herausgeberin mehrerer Antholog …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sabrow, Martin

Martin Sabrow, geb. am 6. April 1954 in Kiel, studierte Geschichte, Germanistik und Politologie in Kiel und Marburg/Lahn. 1993 wurde er mit einer Arbeit zu politischen Attentaten in der frühen Weimarer Republik an der Universität Freiburg promoviert. 2000 folgte die Habilitatio …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Saccomanno, Guillermo

Guillermo Saccomanno, geb. 1948 in Buenos Aires, ist ein argentinischer Journalist und Schriftsteller. Saccomanno verdiente seinen Lebensunterhalt in der Werbung und begann später als Journalist für Zeitungen bzw. Zeitschriften Página/12, Skorpio u.a. zu schreiben. Als er mit …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sacheri, Eduardo

Eduardo Sacheri, geboren 1967 in Buenos Aires, ist Professor für Geschichte und unterrichtet an Universitäten und Gymnasien. Mitte der 1990er Jahre las der Radiomoderator Alejandro Apo drei Erzählungen des bis dato unbekannten Autors in seiner Sendung ?Todo con afecto? vor. Da …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sachs, Nelly

Nelly Sachs, geb. am 10.12.1891 in Berlin, gest. am 12.5.1970 in Stockholm, erhielt 1965 den Friedenspreis des deutschen Buchhandels, ein Jahr später den Nobelpreis für Literatur.
1921 erschien mit Unterstützung des Schriftstellers Stefan Zweig Nelly Sachs' erster Gedichtband …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sack, Gustav

Gustav Sack, geb. am 28.10.1885 in Schermbeck, gest. am 5.12.1916 bei Finta Mare, Rumänien, war ein deutscher Schriftsteller, Lyriker und Dramatiker. Seine Werke wurden auch unter dem Pseudonym Ernst Schahr veröffentlicht. Sack besuchte das Gymnasium in Wesel und begann sein St …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sackl-Sharif, Susanne

Susanne Sackl-Sharif, geb. 1984, ist Musikwissenschaftlerin. Sie studierte Musikwissenschaften und Soziologie an der Karl-Franzens-Universität Graz und promovierte 2014 in Systematischer Musikwissenschaft und Kultursoziologie. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Metalforschung, Fra …

weiterlesen | 0 kommentare
 
1-2-3-4-5-6 ...     nächste Seite