Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite     ... 5-6-7-8-9-10-11-12-13-14 ...     nächste Seite
Recht, Marcus
Marcus Recht ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Kunst/Neue Medien am Institut für Kunstpädagogik der Universität Frankfurt.

Angaben nach Campus Verlag, Februar 2012

weiterlesen | 0 kommentare
 
Reck, Hans Ulrich
Hans Ulrich Reck, geboren 1953 in Schönenwerd, Schweiz, ist Philosoph und Kunsthistoriker. Er ist seit 1995 Professor für Kunstgeschichte im medialen Kontext an der Kunsthochschule für Medien Köln.

Weitere Angaben bei Wikipedia, Dezember 2010

weiterlesen | 0 kommentare
 
Reckwitz, Andreas

Andreas Reckwitz, geb. am 18. März 1970 in Witten, studierte Soziologie, Politikwissenschaft und Philosophie an den Universitäten Bonn, Hamburg und Cambridge, wurde 1999 an der Universität Hamburg mit der Dissertation ?Die Transformation der Kulturtheorien? promoviert und dort …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Reemtsma, Jan Philipp

Jan Philipp Reemtsma, geb. am 26. November 1952 in Bonn, ist ein deutscher Philologe, Literaturwissenschaftler, Essayist, politischer Publizist und Mäzen und lehrt als Professor Neuere Deutsche Literatur an der Universität Hamburg. Er ist Inaugurator und Vorstand der Arno-Schmi …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Reents, Friederike
Friederike Reents, geb. 1972, wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Neuere Literatur an der Universität Heidelberg, freie Mitarbeiterin bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Angaben nach Wallstein Verlag, Januar 2009

weiterlesen | 0 kommentare
 
Rees, Matt Beynon

Matt Beynon Rees, geboren 1967 in South Wales, war lange Jerusalemer Bürochef der Time, für die er weiterhin schreibt. Er spricht u. a. Arabisch und Hebräisch und ist der Autor von "Cain?s field: Faith, Fratricide and Fear in the Middle East".
2007 erschien auf Deutsch sein ers …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Reese-Schäfer, Walter

Walter Reese-Schäfer, geboren 1951, ist Professor für politische Theorie und Ideengeschichte an der Georg-August-Universität Göttingen.

Veröffentlichungen u.a.:
Karl-Otto Apel zur Einführung, Hamburg 1990.
Lyotard zur Einführung, 3. Aufl. Hamburg 1995.
Grenzgötter der Moral …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Reetz, Bärbel

Bärbel Reetz, geboren 1942, studierte Germanistik und Anglistik und lebt als Autorin und freie Journalistin in Berlin; ihre Arbeiten wurden mehrfach mit Preisen ausgezeichnet, u.a. 1994 Bettina-von-Arnim-Preis für die Erzählung ?Virginia oder die Gleichzeitigkeit?.

Angaben nach …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Reeves, Shary

Shary Reeves war mit 14 Jahren mit dem "Zirkus Krone" unterwegs. Frühe Erfolge feierte sie auch mit ihren Geschwistern als "4 Reeves": Die Formation gehörte in den frühen Neunzigern zu den Wegbereitern für deutschen HipHop und Soul. Seit 1996 moderiert sie für den WDR, u.a. …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Regehly, Thomas
Dr. Thomas Regehly ist stellvertretende Sprecher der Internationalen Mainländer-Gesellschaft und hat mehrfach zu dem Offenbacher Philosophen publiziert. Zudem ist er Mitherausgeber der „Internationalen Mainländer-Studien“.

Angaben nach Mainlaender.de, Mai 2018

R.L.

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite     ... 5-6-7-8-9-10-11-12-13-14 ...     nächste Seite