Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite     ... 6-7-8-9-10-11-12-13-14-15 ...     nächste Seite
Delf von Wolzogen, Hanna

Hanna Delf von Wolzogen, geb. 1951, hat Philosophie, Literaturwissenschaft und Psychologie in Gießen, Frankfurt a. M., Heidelberg, Tel Aviv und Jerusalem studiert.
1997 promovierte sie über Gustav Landauer und war von 1996 bis 2017 Leiterin des Theodor-Fontane-Archivs in Potsd …
weiterlesen | 0 kommentare
 
DeLillo, Don
Don DeLillo, geb. am 20.11.1936 in New York, gilt als einer der bedeutendsten (postmodernen) US-amerikanischen Schriftsteller.

Weitere Angaben bei Wikipedia (englisch) und Wikipedia (deutsch).

weiterlesen | 0 kommentare
 
Delisle, Guy

Guy Delisle, geboren 1966 in Quebec, studierte ab 1984 plastische Kunst in Toronto. Von 1986 bis 1988 hat er für das Zeichentrickstudio CinéGroupe in Montréal gearbeitet, anschließend ging er nach Europa und arbeitete bei verschiedenen Studios in München, Berlin und Valencia …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Delitz, Heike
Heike Delitz ist Postdoc-Stipendiatin an den Lehrstühlen Soziologie II und Philosophie II der Universität Bamberg.

Angaben nach UVK Verlagsgesellschaft, Dezember 2011

weiterlesen | 0 kommentare
 
Delius, Friedrich Christian

Friedrich Christian Delius, geb. am 13.2.1943 in Rom, in Hessen aufgewachsen, lebt heute in Berlin und Rom. Mit zeitkritischen Romanen und Erzählungen wie der Trilogie ?Deutscher Herbst? (rororo 22163) und ?Die Birnen von Ribbeck? (rororo 13251), aber auch als Lyriker wurde Deli …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Dellwo, Karl-Heinz

Karl-Heinz Dellwo, geboren 1952 in Opladen, war u.a. kaufmännischer Lehrling, Seemann, Aushilfsfahrer. 1973 Hausbesetzung in Hamburg, ein Jahr in Haft. Als Mitglied der RAF 1975 an der Besetzung der Deutschen Botschaft in Stockholm beteiligt und verurteilt. Saß die volle Strafe …

weiterlesen | 0 kommentare
 
DeLong, Lucien
Lucien DeLong ist ein deutscher Schriftsteller. Sein Debütroman Ein Dieb – Bekenntnisse erschien 2017 im Phantom Verlag.

Angaben nach Phantom Verlag, Juli 2020

Red.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Delteil, Joseph

Joseph Delteil, geboren 1894, gestorben 1978, war französischer Schriftsteller, der sich 1931 in die Provinz zurückzog. Dort praktizierte er die Kunst des vivere parto, des Lebens vom Wenigen. Direkt nach dem Krieg begann er eine zweite erfolgreiche Karriere als Schriftsteller.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Demandt, Alexander
Alexander Demandt, geboren 1937, lehrte bis zu seiner Emeritierung als Professor für Alte Geschichte an der Freien Universität Berlin.

Angaben nach Verlag C. H. Beck, Februar 2010

weiterlesen | 0 kommentare
 
Demandt, Christian

Christian Demandt, geb. 1975 in Siegen, studierte Germanistik, Ev. Theologie und Philosophie. Promotion in Göttingen 2010 über "Religion und Religionskritik bei Theodor Storm". Seither ist er im Schuldienst in Husum tätig. Seit 2011 ist er zudem auch Leiter des Theodor-Storm-Z …

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite     ... 6-7-8-9-10-11-12-13-14-15 ...     nächste Seite