Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite    1-2-3-4-5-6-7 ...     nächste Seite
Häberlein, Mark

Mark Häberlein, geboren 1966, ist ein deutscher Historiker, der sich vornehmlich mit der Geschichte der Frühen Neuzeit beschäftigt. Seit 2004 ist er Inhaber des Lehrstuhls für Neuere Geschichte unter Einbeziehung der Landesgeschichte an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.
Vo …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Habermann, Mechthild

Mechthild Habermann ist Professorin für Sprachwissenschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg und seit 2012 Leiterin des Zentrums für Lehrerinnen- und Lehrerbildung ebendort. Habermann studierte die Fächer Deutsch, Latein und Geschichte in Erlangen und Wien und promovierte …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Habermas, Jürgen

Jürgen Habermas, geb. am 18.6.1929 in Düsseldorf, ist einer der weltweit meistrezipierten Philosophen und Soziologen der Gegenwart. Von 1949 bis 1954 studierte er in Göttingen, Zürich und Bonn die Fächer Philosophie, Geschichte, Psychologie, Deutsche Literatur und Ökonomie. …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Habermas, Rebekka

Rebekka Habermas, geb. 1959 in Frankfurt am Main, ist Professorin für Neuere Geschichte an der Georg-August-Universität Göttingen. Gastprofessuren in Paris, Montreal und New York. Forschungssschwerpunkte: Kolonialgeschichte, Geschichte des Bürgertums, Rechts-, Verwaltungs- un …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Habila, Helon

Helon Habila, geboren 1967 in Nigeria, studierte Literatur und lehrte an der Universität bevor er nach Lagos ging, um dort als Journalist zu arbeiten. Für sein erstes literarisches Werk ?Waiting for an Angel?, erhielt er den internationalen Caine Prize for African Writing und 2 …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Habringer, Rudolf

Rudolf Habringer, geb. am 13.9.1960, studierte Germanistik und Religionspädagogik an der Universität Salzburg. 1989/90 war er Regieassistent am Salzburger Landestheater. Großen Erfolg hatte er 2007 mit dem Erzählband "Alles wird gut" und 2008 mit dem Roman "Island-Passion". E …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Habsburg, Eduard
Eduard Habsburg, geb. am 12.1.1967 in München, schreibt Drehbücher für Film und Fernsehen und Romane. Er war Lehrbeauftragter für Philosophie an der Universität Lugano und lebt in Niederösterreich.

Angaben nach Verlag C. H. Beck, Oktober 2013

weiterlesen | 0 kommentare
 
Habscheid, Stephan

Stephan Habscheid ist seit 2004 Professor für Germanistik/Angewandte Sprachwissenschaft an der Universität Siegen. Die Promotion erfolgte 1995 an der Universität Trier zum Thema Die Kölner Urkundensprache des 13. Jahrhunderts. Die Habilitation schloss sich 2002 in Chemnitz an …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Hachenberg, Katja

Katja Hachenberg lebt in Karlsruhe und veröffentlichte zahlreiche literarische und literaturkritische Schriften. Sie studierte Germanistik, Sozialwissenschaften und Philosophie und wurde an der Universität Kassel mit einer Arbeit über Räume in der Literatur promoviert.

Red.Mb., …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Hachmeister, Lutz

Lutz Hachmeister, geb. 1959 in Minden/Westf., Studium der Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Philosophie in Münster und Berlin. 1986 Promotion mit einer Arbeit zur Geschichte der Kommunikationswissenschaft in Deutschland, 1999 Habilitation über den Sicherheitsdienst des …

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite    1-2-3-4-5-6-7 ...     nächste Seite