Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite    1-2-3-4-5-6-7-8 ...     nächste Seite
Eder, Jens
Jens Eder ist Juniorprofessor für Medienwissenschaft/Film am Institut für Medien und Kommunikation der Universität Hamburg. Er arbeitete davor im Drehbuchbereich und als Texter.

Angaben nach Herbert von Halem Verlag, Februar 2010

weiterlesen | 0 kommentare
 
Eder, Thomas

Thomas Eder, geb. am 18.4.1968 in Linz, ist österreichischer Literaturwissenschaftler und Lehrbeauftragter am Institut für Germanistik der Universität Wien und Literaturvermittler. Seit 1999 ist Eder Redaktionsmitglied der Zeitschrift ?Wespennest? (Rezensionsteil), seit 2003 l …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Edgerton, Les

Les Edgerton, geb. in 1943, ist ein amerikanischer Autor, der in Indiana (USA) lebt. Nach einer wechselvollen Karriere, während der er unter anderem bei der US Navy diente und eine Haftstrafe wegen Einbruchs verbüßte, studierte er an der Indiana University und gibt heute Onlin …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Edschmid, Ulrike

Ulrike Edschmid, geb. 1940 in Berlin, aufgewachsen in der Rhön/Hessen, studierte Literaturwissenschaft, Pädagogik und an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin.
1990 erschien Diesseits des Schreibtischs. Lebensgeschichten von Frauen schreibender Männer, 1992 Verletzt …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Edwards, Jorge

Jorge Edwards, geb. 1931 in Santiago de Chile, studierte in Chile und Princeton Jura und Philosophie. Als Diplomat vertrat er sein Land in Brüssel, Havanna, Lima und Paris. Nach dem Militärputsch ging er 1973 für fünf Jahre ins spanische Exil.
Für sein großes literarisches Wer …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Edwardson, Åke

Åke Edwardson, Jahrgang 1953, lebt mit seiner Frau und zwei Töchtern in Göteborg. Bevor er sich dem Schreiben von Romanen widmete, arbeitete er als Journalist u.a. im Auftrag der UNO im Nahen Osten, schrieb Sachbücher und unterrichtete an der Universität von Göteborg Creati …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Egan, Jennifer

Jennifer Egan, geb. 1962 in Chicago, ist eine amerikanische Autorin und Journalistin. Sie wurde für ihr Werk mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter 2011 der renommierte Pulitzer-Preis für ihren Roman ?Der größere Teil der Welt? (?A Visit from the Goon Squad?). Sie sc …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Egel, Nikolaus
Nikolaus Egel, geb. 1984, promovierte über die Mappamondo des Fra Mauro und ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wissenschaftsgeschichte der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Angaben nach Felix Meiner Verlag, Oktober 2017

Red.MR

weiterlesen | 0 kommentare
 
Egger, Oswald

Oswald Egger, geb. am 7.3.1963 in Lana/Südtirol, lebt in Wien. 1992 Abschluß an der Universität Wien mit einer Poetik des Hermetischen (»Wort für Wort«).
1988-1998 war er Herausgeber der Zeitschrift ?Der Prokurist sowie der edition per procura?, 1986-1995 Veranstalter der »Kul …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Eggers, Dave

Dave Eggers, geb. am 12.3.1971 in Chicago, hat bislang sechs Bücher veröffentlicht, darunter auch ?Weit Gegangen?, das 2006 die Endausscheidung des ?National Book Critics Circle Award? erreichte und mit dem französischen "Prix Medici" ausgezeichnet wurde. Eggers ist Gründer u …

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite    1-2-3-4-5-6-7-8 ...     nächste Seite