Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite    1-2-3-4-5-6-7-8 ...     nächste Seite
Rafik Schami

Rafik Schami wurde 1946 in Damaskus geboren. Im Jahr 1971 kam er nach Deutschland und lebt noch heute im Pfälzischen Marnheim. Bevor er seine Karriere als freier Schriftsteller einschlug, promovierte er 1979 in Chemie. Heute zählt Rafik Schami zu den bedeutendsten deutschsprach …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Rahlens, Holly-Jane

Holly-Jane Rahlens, geboren 1950, kam nach dem Studium der Literaturwissenschaft und Theater Arts aus ihrer Heimatstadt New York nach Berlin.
Mit Funkerzählungen, Hörspielen und Solo-Bühnenshows machte sie sich dort in den achtziger und neunziger Jahren einen Namen. Außerdem …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Raich, Tanja

Tanja Raich wurde 1986 in Meran geboren und hat Germanistik und Geschichte studiert. Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften (Kolik, Lichtungen, Die Rampe u.a.) und Anthologien. Verschiedene Preise und Stipendien, u.a. 2. Platz beim Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Rainer, Angelika
Angelika Rainer, geboren 1971 in Lienz/Osttirol, lebt in Wien. Harfenistin bei der Musicbanda Franui. „Luciferin“ ist ihr literarisches Debüt.

Angaben nach Haymon Verlag, Dezember 2008

weiterlesen | 0 kommentare
 
Rajchman, Chil

Chil Rajchman, geb. am 14.6.1914 in Lodz (Polen), gestorben 2004 in Uruguay, überlebte nach seiner Flucht aus Treblinka versteckt im Untergrund. Immer dabei: seine Notizen über das Vernichtungslager ? nach der Befreiung vervollständigte und beendete er sie ? und behielt sie f…

weiterlesen | 0 kommentare
 
Rakusa, Ilma

Ilma Rakusa, geboren 1946, lebt als Schriftstellerin, Übersetzerin, Publizistin und Universitätslehrbeauftragte in Zürich.
Zahlreiche Übersetzungen aus dem Russischen (Zwetajewa, Remisow), Französischen (Duras), Serbokroatischen (Ki?) und Ungarischen (Kertész, Nádas); Lyrik …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Ramachandran, Vilayanur S.

Vilayanur S. Ramachandran, geboren 1951 in Tamil Nadu, Indien, ist Neurowissenschaftler und Direktor des «Center for Brain and Cognition» in San Diego und Professor für Psychologie und Neurowissenschaften an der University of California. Er ist Mitglied im «Century Club» der …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Ramírez, Sergio

Sergio Ramírez, geb. am 5.8.1942 in Masatepe, ist ein nicaraguanischer Schriftsteller, Menschenrechtler und zeitweiliger Politiker. Ramírez lebte zwischen 1973 und 1975 als Stipendiat des Künstlerprogramms des DAAD in West-Berlin. Als Mitglied der FSLN und Initiator der Gruppe …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Rammstedt, Otthein
Otthein Rammstedt, geb. 1938, in Münster und Bielefeld Assistent von Niklas Luhmann. Seit 1980 an der Universität Bielefeld Professor für „Soziologie, insbesondere Soziologiegeschichte und Sozialphilosophie“. Er ist Herausgeber der Georg Simmel Gesamtausgabe.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Rammstedt, Tilman

Tilman Rammstedt wurde 1975 in Bielefeld geboren und lebt in Berlin. Er ist Texter und Musiker bei der Gruppe ?Fön". Bei DuMont erschienen sein Debüt ?Erledigungen vor der Feier" (2003) sowie die Romane ?Wir bleiben in der Nähe" (2005) und ?Der Kaiser von China" (2008).

Angaben …

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite    1-2-3-4-5-6-7-8 ...     nächste Seite