Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite    1-2-3-4-5-6-7-8 ...     nächste Seite
van Marwyck, Mareen
Mareen van Marwyck lehrt derzeit an der Universität Pune in Indien. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Literatur und Ästhetik des 18. Jahrhunderts, Performativitätsforschung und Gender Studies.

Angaben nach Transcript Verlag, Dezember 2010

weiterlesen | 0 kommentare
 
van Money, Funny
Funny van Money studierte Literatur, Medien, Kunst, Politik und Tabledance auf Umwegen. Die Kulturwissenschaftlerin lebt in Berlin und im Voralpenland.

Angaben nach Carl Hanser Verlag, Dezember 2012

weiterlesen | 0 kommentare
 
van Niekerk, Marlene

Marlene van Niekerk, geboren 1954, veröffentlichte zwei Gedichtbände, eine Sammlung von Kurzgeschichten sowie den vielgepriesenen Roman "Triomf", für den sie den M-Net-Preis, den CNA-Preis und die NOMA-Auszeichnung für Publikationen in Afrika erhielt. Der Roman wurde in zahlr …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Van Reybrouck, David
David Van Reybrouck, geboren 1971 in Brügge, ist Schriftsteller, Dramatiker, Journalist, Archäologe und Historiker. 2012 erschien die deutsche Übersetzung seines Buches Kongo, 2017 folgte der Essay Zink.

Angaben nach Suhrkamp Verlag, aktualisiert im März 2017

weiterlesen | 0 kommentare
 
Vandenrath, Sonja

Sonja Vandenrath, geboren 1965, ist Literaturbeauftragte der Stadt Frankfurt am Main und Kuratorin des Frankfurter Literaturfestivals literaTurm. Lehraufträge im Fachbereich Angewandte Literaturwissenschaft an der FU Berlin und am Institut für Deutsche Literatur und ihre Didakt …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Vanderbeke, Birgit

Birgit Vanderbeke, geboren am 8.8.1956 im brandenburgischen Dahme, lebt im Süden Frankreichs. Für »Das Muschelessen« wurde sie 1990 mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis ausgezeichnet. 1997 erhielt sie den Kranichsteiner Literaturpreis, 1999 den Solothurner Literaturpreis für ihr …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Vanderbilt, Gloria

Gloria Vanderbilt, geb. am 20.4.1924 in New Yorck City, schreibt regelmäßig für zahlreiche Printmedien, unter anderem die ?New York Times?, ?Vanity Fair? und ?Elle?. Zweimal wurde ihr die Ehrendoktorwürde verliehen. Sie lebt in New York City.

Angaben nach Gustav Kiepenheuer Ve

weiterlesen | 0 kommentare
 
Vangi, Michele

Michele Vangi ist seit 2009 als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Presse- und Öffentlichkeitsarbeitsbeauftragter an der Villa Vigoni tätig. Er ist Lehrbeauftragter bei der Fakultät ?Scienze della mediazione linguistica e di Studi Interculturali? an der Universität Mailand. N …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Vann, David

David Vann, geb. am 19.10.1966 auf Adak Island/Alaska, ist in Ketchikan/Alaska aufgewachsen. Zur Zeit lebt er in Kalifornien und ist Professor an der University of San Francisco. Er ist Autor der Denkschrift A Mile Down: The True Story of a Disastrous Career at Sea, die ein Bes …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Vanscheidt, Philipp

Philipp Vanscheidt, geb. 1980, studierte Literaturwissenschaft, Geschichte, Philosophie und Editionswissenschaft in Konstanz, Bielefeld und Berlin und ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geiste …

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite    1-2-3-4-5-6-7-8 ...     nächste Seite