Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite     ... 2-3-4-5-6-7-8-9-10-11 ...     nächste Seite
Lania, Leo

Der 1896 im ukrainischen Charkow geborene österreichisch-jüdische Journalist, Schriftsteller und Medienkünstler Leo Lania (eigentlich Lazar Herman[n]) zählte zu den wichtigsten Exponenten der Neuen Sachlichkeit und galt als einer der innovativsten Protagonisten in der Verwend …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Lanier, Jaron

Jaron Lanier, geb. 1960, war einer der Pioniere der Virtuellen Realität; er trat mit einer Reihe philosophischer Schriften an die Öffentlichkeit, in denen er die Machtkonzentration großer Digitalkonzerne und die Open-Source-Bewegung kritisierte und seine Leserinnen und Leser z …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Lanius, David

David Lanius, geb. 1984, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am DebateLab des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT). Er schreibt für ZEIT ONLINE und ist Trainer für Argumentation und konstruktiven Diskurs beim Forum für Streitkultur.

Angaben nach Reclam, März 2019

Red. K …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Lansdale, Joe R.

Joe R. Lansdale, geb. am 28.10.1951, hat über zwanzig Romane und zweihundert Stories in den Genres Krimi, Horror und Western verfaßt und zahlreiche Anthologien herausgegeben. Er wurde mit dem British Fantasy Award, dem American Mystery Award, dem Edgar Award und sechsmal mit de …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Lantermann, Ernst-Dieter
Ernst-Dieter Lantermann, geb. 1945, ist ein deutscher Psychologe und emeritierter Hochschullehrer (Persönlichkeits- und Sozialpsychologie).

O.P.

Angaben nach Wikipedia, Mai 2017

weiterlesen | 0 kommentare
 
Lanzmann, Claude

Claude Lanzmann, geboren am 27.11.1925 und gestorben am 5. Juli 2018 in Paris, studierte Philosophie und war Lektor an der Freien Universität Berlin. Als Journalist reiste er unter anderem nach China und Korea und engagierte sich gegen den Algerienkrieg. Seine Dokumentarfilme "P …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Laplanche, Jean

Jean Laplanche, geb. am 21.6.1924 in Paris besuchte die Ecole normale supérieure und studierte Philosophie. Er begann 1947 eine Analyse bei Jacques Lacan und studierte anschließend Medizin. Nach seinem Bruch mit Lacan 1964 gründete er mit anderen die Association psychanalytiqu …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Lappert, Rolf

Rolf Lappert, geb. am 21.12.1958 in Zürich, machte eine Ausbildung zum Grafiker. Er unterbrach für längere Zeit das Schreiben und gründete mit einem Freund einen Jazz-Club.
Zwischen 1996 und 2004 arbeitete er als Drehbuchautor, unter anderem für eine Serie des Schweizer Fernseh …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Larcati, Arturo

Arturo Larcati, geb. 1958 in Italien, ist Professor für deutsche Literatur an der Universität Verona. Von 2003-2006 war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Romanistik an der Universität Salzburg. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören Ingeborg Bachmann, Adal …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Larcenet, Manu

Emmanuel "Manu" Larcenet, geb. am 6.5.1969 in Issy-les-Moulineaux, Frankreich, studierte Grafik und Angewandte Kunst und versuchte sich als Sänger einer Punk-Rock-Band. Erste Zeichnungen veröffentlichte Larcenet in Musik-Fanzines, bevor er 1994 seine professionelle Comic-Karrie …

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite     ... 2-3-4-5-6-7-8-9-10-11 ...     nächste Seite