Suche  

Autoren : Ackermann, Zeno

Unterkategorie
 
Zeno Ackermann ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für England- und Amerikastudien der Goethe-Universität Frankfurt (Lehrstuhl Prof. Susanne Scholz). Bis Anfang 2012 war er im Rahmen des Forschungsprojekts “Shakespeare und der (neue) deutsche Geist: Shakespeares Der Kaufmann von Venedig nach 1945” an der Freien Universität Berlin beschäftigt. Gegenwärtige Forschungen und Publikationen zur Shakespeare-Rezeption seit 1900, zu Analogie- und Konkurrenzphänomenen zwischen Roman und Massenmedien im Kontext von ‘Erinnerungskultur’ sowie zur Diskurs- und Mediengeschichte von Rock- und Popmusik. Zu seinen bisherigen Publikationen zählen unter anderem “Rocking the Culture Industry / Performing Breakdown: Pink Floyd’s The Wall and the Termination of the Post-War Era”, Popular Music and Society 35.1 (2012): 1–23 und “Performing Oblivion / Enacting Remembrance: The Merchant of Venice in West Germany, 1945 to 1961”, Shakespeare Quarterly 62.3 (2011): 364–395.... [Weiterlesen]



Aktualisiert am 2014-04-24 11:03:44
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort