Suche  

Autoren : Faktor, Jan

Unterkategorie
 
Jan Faktor, geb. am 3.11.1951 in Prag, hat ein Studium der EDV abgebrochen. Verschiedene Arbeitsverhältnisse in Prag und in der Slowakei. Fernstudium. In Prag als Programmierer tätig. 1978 Übersiedlung zu seiner Frau nach Ostberlin. Arbeit als Kindergärtner, Schlosser, Übersetzer. Bis 1989 fast ausschließlich in der alternativen Literaturszene engagiert. 1989 wurde Faktor Mitglied des „Bielefelder Colloquiums Neue Poesie“.

Angaben nach Verlag Kiepenheuer & Witsch, August 2010

Artikel über Faktor in literaturkritik.de:

Ein Leben im Zeichen des Hodensacks.
Jan Faktors zweiter Roman erzählt eine irrwitzigeniale Zeitreise durch das sozialistische Prag und ist ein (verbal-)erotischer Text auf höchstem sprachlichem Niveau
Von Thomas Hummitzsch
Ausgabe 08-2010




Aktualisiert am 2010-08-17 20:46:09
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort