Suche  

Autoren : Hunter, Megan

Unterkategorie
 
Megan Hunter, geboren 1984 in Manchester, lebt mit ihrer Familie in Cambridge. Hunter hat englische Literatur studiert und stand mit ihrer Lyrik auf der Shortlist des Bridport Prize. Ihre Erzählung "Selfing" war nominiert für den ,Aesthetica Creative Writing Award'. Ihr erstes Buch erschien ins Deutsche übersetzt 2017 unter dem Titel "Vom Ende an".
Angaben nach Verlag C.H. Beck, Juni 2017

M.G.

Artikel in literaturkritik.de über Megan Hunter:

Eine Mutter-Kind-Geschichte in Zeiten der Katastrophe.
Megan Hunters kunstvoller Debütroman „Vom Ende an“
Von Martin Gaiser
Ausgabe 08-2017







Aktualisiert am 2017-06-29 18:36:15
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort