Suche  

Autoren : Irving, John

Unterkategorie
 
John Irving, geb. am 2.3.1942 in Exeter, New Hampshire. Bis zum Durchbruch von ›Garp‹ trainierte er an amerikanischen Universitäten Ringermannschaften und zukünftige Schriftsteller. 1992 wurde Irving in die National Wrestling Hall of Fame in Stillwater, Oklahoma, aufgenommen, 2000 erhielt er den „Oscar“ für die beste Drehbuchadaption für den Film ›Gottes Werk und Teufels Beitrag‹. 2001 wurde er als Mitglied in die ›American Academy of Arts and Letters‹ aufgenommen. 2013 erhielt er die weltweit wichtigsten Auszeichnungen für seine Darstellung von sexueller Toleranz und Gleichbehandlung in seinem literarischen Werk. Seine bisher dreizehn Romane wurden alle Weltbestseller und in mehr als 35 Sprachen übersetzt, vier davon verfilmt. Er lebt heute in Toronto.


Angaben nach Diogenes Verlag Diogenes Verlag, Juli 2010, aktualisiert Juni 2016

Artikel über Irving in literaturkritik.de:

Wiedersehen auf der Kippe.
Die „Straße der Wunder“ ist nicht John Irvings bestes Buch
Von Simone Sauer-Kretschmer
Ausgabe 08-2016

John Irving und wie er die Welt sieht.
Vier Jahre mussten seine deutschsprachigen Fans auf seinen neuen Roman „Letzte Nacht in Twisted River“ warten
Von Manfred Orlick
Ausgabe 07-2010

Opulentes Oratorium.
Rufus Beck liest eintausenddreihundertfünfundsiebzig Minuten John Irving
Von Silke Schmitt
Ausgabe 09-2002

Weibliche Offerten.
John Irving erzählt von Patrick Wallingfords linker Hand
Von Anette Müller
Ausgabe 05-2002

witwe light.
John Irving liest aus "Witwe für ein Jahr"
John Irving liest aus "Witwe für ein Jahr"
Von Torsten Gellner
Ausgabe 06-2000

Beziehungen mit Happy-End.
John Irving überrascht mit Schriftstellern, Squash und Sex
Von Hanna Christiansen
Ausgabe 06-1999




Aktualisiert am 2016-06-28 10:23:18
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort