Suche  

Autoren : Marouane, Leila

Unterkategorie
 
Leila Marouane, geboren 1960 als ältestes von zehn Kindern algerischer Eltern auf Djerba, studierte in Algier Medizin und Literaturwissenschaft, war dort Journalistin bei Horizons und El-Watan. Seit 1990 lebt und arbeitet sie im Exil in Paris. „Das Sexleben eines Islamisten“ ist der vierte Roman der Autorin, der auf Deutsch erscheint. Sie wurde ausgezeichnet mit dem LiBeraturpreis. Marouanes Romane erhielten in Frankreich diverse Preise.

Angaben nach Edition Nautilus, Mai 2012

Artikel über Marouane in literaturkritik.de:

Konfuses in Paris.
Leila Marouanes Roman „Das Sexleben eines Islamisten in Paris“ erzählt eine ganz andere Geschichte als erwartet
Von Pia Schoknecht
Ausgabe 05-2012




Aktualisiert am 2012-05-06 18:56:34
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort