Suche  

Autoren : Nicol, Mike

Unterkategorie
 
Mike Nicol, geboren 1951 in Kapstadt, lebt dort als Autor, Journalist und Herausgeber und unterrichtet an der dortigen Universität. Er ist Autor von Romanen, Gedichtbänden und Sachbüchern, zuletzt einer autorisierten Biografie über Nelson Mandela. 1997 verbrachte er ein Jahr als Stipendiat des renommierten Berliner Künstlerprogramms in Deutschland, 2002 hatte er eine Gastprofessur als poet in residence an der Universität Essen inne.

Angaben nach btb Verlag, aktualisiert im Juni 2013

Artikel über Nicol in literaturkritik.de:

Seeohren, Chinesen und Shakespearebezüge.
Im neuen Thriller des Südafrikaners Mike Nicol hat Mace Bishop, Held der viel gerühmten Rache-Trilogie des Autors, die Geschäfte an die nächste Generation übergeben
Von Dietmar Jacobsen
Ausgabe 08-2016

Vier Kugeln, um zu vergessen.
Mike Nicol schreibt mit „Bad Cop“ seinen bisher besten Thriller über das neue Südafrika und seine alten Probleme
Von Dietmar Jacobsen
Ausgabe 03-2015

Kapstadt im Winter.
Mit „black heart“ schließt der südafrikanische Autor Mike Nicol seine „Rache-Trilogie“ ab
Von Dietmar Jacobsen
Ausgabe 08-2014

Rache.
Mike Nicol schreibt über die Anstrengungen einer Zivilgesellschaft, die eine gewalttätige Vergangenheit hat – „Killer Country“ lebt davon
Von Walter Delabar
Ausgabe 06-2013

Nach der Befreiung.
Mike Nicol über die Mühen der Ebenen in Südafrika und die Folgen des Aufstiegs: „Payback“ ist ein Schaustück über den Übergang zur Zivilgesellschaft
Von Walter Delabar
Ausgabe 06-2012




Aktualisiert am 2013-06-07 14:48:39
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort