Suche  

Autoren : Roth, Thomas

Unterkategorie
 
Thomas Roth studierte Geschichte, Soziologie und Geographie und promovierte 2007 als Historiker an der Universität Köln. Seine Arbeitsbereiche umfassen Ausstellungs-, Veranstaltungs- und Projektentwicklung sowie wissenschaftliche Recherche und Lektorat. Er ist seit 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter des NS-Dokumentationszentrums Köln.

Angaben nach Emons Verlag, Dezember 2017

R.S.

Artikel über Roth in literaturkritik.de:

Der Vogel als Mensch, als Sänger und als Denkfigur.
Drei Zugänge zur Betrachtung der artenreichsten Klasse der Wirbeltiere
Von Rolf Schönlau
Ausgabe 02-2018







Aktualisiert am 2018-01-19 14:04:46
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort