Suche  

Autoren : Uschmann, Oliver

Unterkategorie
 
Oliver Uschmann, geb. am 30.5.1977 in Wesel, absolvierte ein Literaturstudium und hat als Kulturveranstalter, Berufsrevolutionär und Packer gearbeitet. Seine Romane um eine skurrile WG sind im Fischer Taschenbuch Verlag und im Scherz Verlag erschienen: „Hartmut und ich“, „Voll beschäftigt“, „Wandelgermanen“ und „Murp!“. Uschmann lebt im Münsterland, lehrt als Dozent und ist Journalist bei „Visions“, „Galore“, „Gee“ und „Am Erker“.

Angaben nach Scherz Verlag, April 2009

Artikel über Uschmann in literaturkritik.de:

Zwischen Videospiel und Realität.
In Oliver Uschmanns Roman „Das Gegenteil von oben“ durchlebt ein sensibler 15-Jähriger nicht nur Pubertätsprobleme, sondern ist vermeintlichen Kinderschändern auf der Spur
Von Pia Schoknecht
Ausgabe 01-2012

Provinzklischee revisited.
Oliver Uschmanns dritter Teil der Hartmut-und-ich-Saga, „Wandelgermanen“, beschreibt treffend deutsche Provinz-Befindlichkeiten
Von Jule D. Körber
Ausgabe 12-2009

Lebe lieber unperfekt.
Das soap-reife WG-Duo "Hartmut und Ich" geht in Oliver Uschmanns viertem Roman "Murp!" mit großer Mission on the road
Von Sonja Kersten
Ausgabe 04-2009

Wahre Männerfreundschaft.
Oliver Uschmann zeigt in "Hartmut und ich", wie man selbst mit dem ärgsten Egozentriker in einer Wohngemeinschaft leben kann
Von Jule D. Körber
Ausgabe 11-2006




Aktualisiert am 2009-04-16 17:28:13
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort