Suche  

Autoren : Wagner, Jan Costin

Unterkategorie
 
Jan Costin Wagner, geb. am 13.10.1972 in Langen/Hessen bei Frankfurt, studierte Germanistik und Geschichte in Frankfurt und arbeitet als freier Autor im Rhein-Main-Gebiet.
Finnland, der Schauplatz seiner Romane um den Kommissar Kimmo Joentaa, ist nicht nur das Land, in dem seine Ehefrau geboren wurde, sondern auch seine zweite Heimat.

Angaben nach Eichborn Berlin, Mai 2009

Artikel über Wagner in literaturkritik.de:

Leben und Tod.
Jan Costin Wagner erzählt in seinem Band „Sonnenspiegelung“ von den Abgründen zwischenmenschlicher Beziehungen
Von Martin Ingenfeld
Ausgabe 11-2015

Puppenspieler.
Jan Costin Wagners gelungenes finnisches Kammerspiel "Im Winter der Löwen"
Von Walter Delabar
Ausgabe 05-2009

Seelenlandschaften mit Überraschungen.
Jan Costin Wagners Krimi "Das Schweigen"
Von Martin Jankowski
Ausgabe 08-2007




Aktualisiert am 2009-05-09 09:32:30
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort