Suche  

Autoren : Böttiger, Helmut

Unterkategorie
 
Helmut Böttiger, geb. am 8.9.1956 in Creglingen, ist Literaturkritiker. Nach Studium und Promotion war er als Literaturredakteur u.a. bei der Frankfurter Rundschau tätig. Seit 2002 lebt er als freier Autor und Kritiker in Berlin.
Zuletzt veröffentlichte er u.a. „Nach den Utopien. Eine Geschichte der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur“ (2004) und „Celan am Meer“. (2006). Er war Kurator der Ausstellung „Doppelleben. Literarische Szenen aus Nachkriegsdeutschland“ (2009) und Verfasser des Begleitbuchs. 1996 erhielt er den Ernst-Robert-Curtius-Förderpreis für Essayistik, 2012 den Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik. Für sein Buch "Die Gruppe 47" wurde er mit dem Preis der Leipziger Buchmesse 2013 ausgezeichnet.

Angaben nach Deutsche Verlags-Anstalt, Februar 2013

Artikel über Böttiger in literaturkritik.de

Eine unmögliche Liebe.
Helmut Böttiger hat ein sensibles Buch über Paul Celan und Ingeborg Bachmann geschrieben
Von Sebastian Musch
Ausgabe 11-2017

Du sollst dir ein Bild machen.
Helmut Böttiger verneigt sich in „Celan am Meer“
Von Anna Eckert
Ausgabe 08-2017

Unausschöpflich, formal gewagt und hochreflektiert.
Ein Bildband von Helmut Böttiger stellt Ingeborg Bachmann vor
Von Rolf Löchel
Ausgabe 06-2013

Als die Literatur noch wichtig war.
Über Helmut Böttigers Buch „Die Gruppe 47“
Von Norbert Kuge
Ausgabe 02-2013

Klarheit der Sätze fürs Wirrwarr des Lebens.
"Berichterstatter des Tages": zum Briefwechsel zwischen Peter Handke und Hermann Lenz
Von Christian Luckscheiter
Ausgabe 12-2006

Literaturfreunden empfohlen.
Helmut Böttiger über deutschsprachige Gegenwartsautoren
Von Ursula Homann
Ausgabe 07-2004




Aktualisiert am 2017-07-21 11:07:01
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort