Informationen über das Buch

Kein Bild James Palmer: Der blutige weisse Baron. Die Geschichte eines Adeligen, der zum letzten Khan der Mongolei wurde.
Übersetzt aus dem Englischen von Nora Matocza und Gerhard Falkner.
Eichborn Verlag, Frankfurt a. M. 2010.
372 Seiten, 32,00 EUR.
ISBN-13: 9783821862347

Rezensionen von literaturkritik.de

„Der blutige weiße Baron“
James Palmer liefert mit der Rekonstruktion des Lebens und der kurzen Herrschaft des Barons von Ungern-Sternberg in der Mongolei zugleich auch eine Studie über die Machtkämpfe der Russen, Chinesen und Japaner zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Nordostasien
Von Behrang Samsami
Ausgabe 04-2011

Rezensionen unserer Online-Abonnenten

Andere Rezensionen

Google-Suche in von uns ausgewählten Rezensionsorganen

Klappentext des Verlages

Zur Zeit befindet sich kein Klappentext des Verlages in unserer Datenbank.

Leseprobe vom Verlag

Zur Zeit ist hier noch keine Leseprobe vorhanden.

Informationen über den Autor

Informationen über James Palmer in unserem Online-Lexikon

 

Suche nach Informationen über andere Bücher