Informationen über das Buch

Titelbild

Lars Banhold: Batman – Re-Konstruktion eines Helden.
Christian A. Bachmann Verlag, Berlin 2017.
255 Seiten,
ISBN-13: 9783941030664

Rezensionen von literaturkritik.de

Zur Zeit sind keine Rezensionen in literaturkritik.de vorhanden.

Rezensionen unserer Online-Abonnenten

Andere Rezensionen

Google-Suche in von uns ausgewählten Rezensionsorganen

Klappentext des Verlages

Das Gleiche nochmal besser: Fast zehn Jahre nach der Erstveröffentlichung des Klassikers Batman. Konstruktion eines Helden, erscheint mit Batman. Re-Kon­struktion eines Helden nicht die ersehnte fünfte Auflage, sondern ein vollständig überarbeitetes Buch. Von ehemals 100 auf 256 Seiten angewachsen, bietet der Comic-Experte Banhold nicht nur die umfassende Geschichte Batmans, sondern zugleich eine Kulturgeschichte des 20. Jahrhunderts.
 
Von seiner Erfindung bis in die jüngste Zeit verfolgt der Autor den »Caped Crusader«, der heute in Comicheften genauso zu Hause ist wie im Hollywood-Kino, Fernsehserien und selbst dem Lego-Universum. So begegnet uns der Fledermaus-Mann als Spießer der 1940er und 50er Jahre, als Counter Culture-Ikone der 1960er und 70er Jahre sowie als Antiheld der 1980er Jahre und 90er Jahre. Dabei verliert das Buch auch Batmans wechselnde Partnerinnen und Partner (Robin, Bat-Girl, Bat-Mite …), seine vielfältigen Gegner (Joker, Penguin, Cat-Woman …) und die wandelbare Stadt Gotham nicht aus den Augen.

Leseprobe vom Verlag

Zur Zeit ist hier noch keine Leseprobe vorhanden.

Informationen über den Autor

Zur Zeit sind hier keine Informationen über den Autor vorhanden. Autoren, die über ihr eigenes Buch informieren möchten, wenden sich bitte an die Redaktion von literaturkritik.de!

 

Suche nach Informationen über andere Bücher