Informationen über das Buch

Titelbild

Michaela Debastiani: Frauenherz.
Edition Outbird, Gera 2019.
109 Seiten, 17,50 EUR.
ISBN-13: 9783959151184

Rezensionen von literaturkritik.de

Zur Zeit sind keine Rezensionen in literaturkritik.de vorhanden.

Rezensionen unserer Online-Abonnenten

Andere Rezensionen

Google-Suche in von uns ausgewählten Rezensionsorganen

Klappentext des Verlages

„Was können wir wissen?” „Die einzige Wahrheit, die wir erfahren können, und das mit Sicherheit, ist Liebe”. In ihrem ersten Buch „Frauenherz” erzählt Michaela Debastiani von Freundschaft, Liebe, Elternschaft und weiteren Beziehungen, die ein Menschen­leben prägen. Dies aus dem höchst einfühlsamen Blickwinkel einer Frau, für die Begegnungen das Gewebe der Gesellschaft bilden.
 
Michaela Debastianis „Frauenherz” ist ein mutiges und empfindsames Debüt, gezeichnet von innerer Stärke und Verwundbarkeit. Debastiani malt sensible und klare Sprachbilder zwischen Erzählungen, Kurzgeschichten und Lyrik. Ein Portrait der Liebesfähigkeit, aber auch ihrer Schattenseiten emotionale Gewalt, Missbrauch und schmerzhafte Verluste. Nicht zuletzt spricht aus „Frauenherz” ein unerschütterlicher Glaube an die Menschlichkeit.

Leseprobe vom Verlag

Zur Zeit ist hier noch keine Leseprobe vorhanden.

Informationen über den Autor

Zur Zeit sind hier keine Informationen über den Autor vorhanden. Autoren, die über ihr eigenes Buch informieren möchten, wenden sich bitte an die Redaktion von literaturkritik.de!

 

Suche nach Informationen über andere Bücher