Informationen über das Buch

Titelbild

Katharina Herrmann / Noemi Schneider / Annekathrin Kohout / Daniel Gerhardt / Lukas Haffert / Quynh Tran / Simon Strauss / Leander Steinkopf: Kein schöner Land. Angriff der Acht auf die deutsche Gegenwart.
Verlag C. H. Beck, München 2019.
253 Seiten, 18,00 EUR.
ISBN-13: 9783406739972

Rezensionen von literaturkritik.de

Zur Zeit sind keine Rezensionen in literaturkritik.de vorhanden.

Rezensionen unserer Online-Abonnenten

Andere Rezensionen

Google-Suche in von uns ausgewählten Rezensionsorganen

Klappentext des Verlages

Nach einem gemeinsamen Ausflug an die Isar fassen vier Frauen und vier Männer den Entschluss, die deutsche Gegenwartskultur auf den Prüfstand zu stellen. Sie sind Experten für Mode, Literatur und Kunst, für Theater, Essen und Musik, für die Politik, für Film und Fernsehen. Sie sind die unabhängigen Geister, die hierzulande so dringend gebraucht werden – und so selten geachtet. Herausgekommen ist eine genauso unterhaltsame wie kontroverse Gegenwartsdiagnose, die es so noch nicht gegeben hat. Acht Nadelstiche gegen den deutschen Stumpfsinn, acht kritische Perspektiven auf ein Land an der Schwelle zu den neuen Zwanzigern: Kein schöner Land ist ein Bootcamp gegen die geistige Trägheit – und ein Ausbruch aus der deutschen Bequemlichkeit.

Leseprobe vom Verlag

Eine Leseprobe und andere Informationen des Verlags finden Sie hier.

Informationen über die Autoren

Informationen über Annekathrin Kohout in unserem Online-Lexikon

 

Suche nach Informationen über andere Bücher